x
Menü

Aufbau-Curriculum Traumatherapie mit Oliver Schubbe

Das methodenintegrierte Aufbau-Curriculum Traumatherapie richtet sich an erfahrene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die ihr therapeutisches Handeln noch gründlicher verstehen und kreativ und klientenzentriert gestalten wollen und das (Basis-)Curriculum Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) bereits absolviert haben.

Berlin Flyer
Teil I: 07./08.04.18
Teil II: 23./24.06.18
Teil III: 08./09.09.18

Teil 1: Wachstumsorientierte Integration, Teil 2: Komplexe Dissoziative Störungen,

Teil 3: Bindung und System

Lernziele

Alle Teile des Aufbau-Curriculums Traumatherapie enthalten abwechselnd Vorträge, Demonstrationen, Diskussionen, praktische Übungen und Möglichkeiten zur Selbsterfahrung. Die vermittelten Vorgehensweisen basieren auf methodenübergreifenden Prinzipien, den im Basis-Curriculum eingeführten psychotherapeutischen Ansätzen und den Leitlinien der AWMF e.V. (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.)

Seminargebühr dreiteiliges Aufbau-Curriculum Psychotherapie, methodenintegriert, 48 FE. Kursgebühr 1.188 Euro (3 Einzelrechnungen à 396 Euro).

Foto Oliver SchubbeOliver Schubbe, M.A., Dipl.-Psych., PP, Verhaltenstherapeut, von Virginia Satir ausgebildeter psychoanalytischer Familientherapeut mit Praxis in Berlin. Er erlernte EMDR bei Francine Shapiro und Brainspotting bei David Grand, war Gründungsvorstand von EMDRIA Deutschland e.V. und initiierte das internationale Netzwerk der EMDR-Trainer. Er ist akkreditierter Mediationssupervisor, Ausbilder für Brainspotting, Traumatherapie bei Kindern und Jugendlichen und wissenschaftlicher Leiter des DeGPT-Curriculums Spezielle Psychotraumatherapie. Seit 1990 leitet er das Institut für Traumatherapie, dessen Team von Traumaexperten über 5.000 Psychotherapeuten zum Abschluss der Curricula "Traumatherapie mit EMDR" bzw. "Spezielle Psychotraumatherapie" geführt hat. 1996 konzipierte er das erste Curriculum Psychotraumatherapie im deutschsprachigen Raum.

Abschluss-Zertifikat

Das Aufbau-Curriculum umfasst drei Teile. Für den Erwerb des Zertifikats sind zusätzlich zwei Vertiefungsseminare aus folgendem Angebot zu absolvieren:



Startseite Institut für Traumatherapie (EMDR)