x
Menü

EMDR Update Seminar am 16./17.06.2018 in Berlin mit Oliver Schubbe und Dr. rer. nat. Iris Deffke

Die dritte Auflage des EMDR-Lehrbuchs von Francine Shapiro heißt "Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) Therapy" und beschreibt ein umfassendes Therapieverfahren. Es enthält spezifische Empfehlungen für die Traumaanamnese, die Ressourcenentwicklung, die Affektbrücke, für den Einsatz eines Triggertagebuchs, die Verknüpfung mit anderen Ansätzen sowie Leitlinien zur Behandlung dissoziativer Störungen. Damit Sie als EMDR-Therapeut(in) immer up-to-date bleiben, haben wir für Sie ein Seminarwochenende geplant, an dem Sie die Neuerungen kennenlernen und einüben können.

Oliver Schubbe, Dipl.-Psych., M.A.

PP, Verhaltenstherapeut, Familientherapeut (V. Satir), EMDR (F. Shapiro), war Gründungsvorstand von EMDRIA Deutschland e.V., initiierte das internationale Netzwerk der EMDR-Trainer und ist Gründungsmitglied der GPTG. Seit 1990 leitet er das Institut für Traumatherapie.

Dr. rer. nat. Iris Deffke, Dipl.-Psych.

PP, Traumatherapeutin mit EMDR (DeGPT); KV-anerkannte Supervisorin für VT (DGVT) und EMDR. Niedergelassen in eigener Praxis für VT. Supervisorin am Ausbildungsinstitut der dgvt in Berlin; Dozentin für EMDR.